Juneau
120- I sing my whole life away

Das Wochenende bei A war wie immer wunderschön. Was das Essen angeht lief es nicht ganz so wie geplant, aber es ist auch nicht völlig aus dem Ruder gelaufen. Auf die Waage habe ich es heute morgen aber nicht geschafft & bin daher mal gespannt auf morgen. Vor allem, weil es heute auch nicht ganz so wie geplant lief, aber es war eben auch nicht völlig daneben.
Der nächste Monat wird ziemlich anstrengend. Morgen schreibe ich eine Klausur & dafür lerne ich gleich noch ein wenig. Die wird aber nicht so schwer. Nächste Woche dann die schwerere Klausur, vor der ich doch schon sehr viel Respekt habe, aber eigentlich habe ich auch genügend Zeit, um dafür zu lernen. Und dann müss ich ja auch noch zwei Hausarbeiten schreiben. Ich muss zugeben, dass ich mich schon ein wenig darauf freue, dann jeden morgen in die Bib zu gehen, obwohl ich absolut keine Lust auf die Hausarbeiten habe. Aber dieser sehr geregelte Tagesablauf, also jeden Tag um die selbe Uhrzeit aufstehen, fehlt mir schon ein wenig im Studium.
Die Zeit nach den Hausarbeiten wird auf jeden Fall total super. Ich fahre dann nämlich direkt zu A & genieße meine Freizeit.

Gewicht:-
Gegessen: ein Baguette-Brötchen mit Käse, Schinken, Tomate,
                 Gurke & Salat, zwei Hot Dogs, zwei Scheiben
                 Knäckebrot mit Frischkäse & Gurke

3.6.13 19:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfgen